Baroc | TELEFON +41 44 862 66 50 | POSTSTRASSE 24 | 8180 BÜLACH

Cornarea Roero Arneis DOCG

Von Cornarea Roero Arneis DOCG sind wir seit Jahren begeistert, im Frühling 2015 hatten wir die Gelegenheit, das familiengeführte Weingut zu besuchen.
Der Weinkeller ist in einer eher unspektakulären Gegend, verglichen mit den Weinbergen. Das von einem der Vorbesitzer vor über einhundert Jahren gebaute (ehemalige Wohn-) Haus und heutige B&B liegt auf einem herrlichen Hügel bei Canale, rundherum mit den eigenen Reben bepflanzt. Eine spektakuläre Lage für den tollen Wein!

Zu Beginn der 1970-er Jahre war der Arneis praktisch verschwunden, bis die Familie Bovone-Rapetti als Pionierin 1973 begann, das Gut Cornarea neu aufzubauen und den seit dem 15. Jahrhundert bekannten Wein wieder zu beleben. Bei unserem Besuch vor Ort lernten wir auch den Gründer und Senior-Chef kennen, welcher seine damalige Risikobereitschaft bestätigt hat. Mit grosser Schaffenskraft, viel Willen und enormer Sorgfalt hat er es geschafft, ein florierendes Weingut seinen Nachkommen zu übergeben.

Die beiden Brüder Gian Nicola und Pier führen das Weingut Cornarea nun in der zweiten Generation. Beim Gespräch mit dem Winemaker Gian Nicola ist die Begeisterung für seinen Wein ab dem ersten Moment spürbar und fesselt einem förmlich! Die Weissweine werden alle unter Sauerstoff-Ausschluss gepresst und anschliessend im Stahltank ausgebaut. Dies ergibt schön trockene, aber trotzdem fruchtbetonte Weine mit wenig Säure. Ein ganz grosser Genuss!
Der umtriebige Gian Nicola probiert auch immer wieder Neues aus und so hat uns der Roero Arneis «Enritard» gut gefallen – ein rund 24 Monate im Stahltank gereifter Weisswein. Und so sind wir gespannt, mit was uns das wunderbare Weingut als nächstes überrascht.

Zu den Weinen von Cornarea

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.cornarea.com


Von | 2017-03-10T12:31:17+00:00 Juni 3rd, 2016|Kategorien: Allgemein, Lieferanten|Tags: , , , , |Kommentare deaktiviert für Cornarea Roero Arneis DOCG