Baroc | TELEFON +41 44 862 66 50 | POSTSTRASSE 24 | 8180 BÜLACH

Tommaso Bussola

Das Weingut von Daniela und Tommaso Bussola ist im Ort Negrar. Ganz abgelegen im Valpolicella Gebiet. Dem traditionellen Amarone- und Ripasso Anbaugebiet. Wenn man dort schnell einen Ort finden möchte, ist eine Navigationsgerät Pflicht. Wenn man aber nicht in Eile ist, sollte man das Navi abstellen und in der herrlichen Landschaft mit Karte seine Ziele anfahren. Sie werden begeistert sein.

Das Gut ist abgelegen an einem Hügel. Unscheinbar. Aber geht man in den Weinkeller der Bussolas, bleibt einem kurz der Atem stehen und der erste Gedanke ist „unglaublich“. So einen grossen Weinkeller erwartet man nur bei „Grosshandelswinzern“ . Und ausschliesslich Holzfässer sieht man sehr selten.

Herr Bussola aber benötigt den Platz, um seine Meisterwerke reifen zu lassen. Nicht in Menge, sondern in Jahren gemessen. Er hat das Geheimnis entdeckt, ausgebaut oder perfektioniert, um Weine der Referenzklasse herzustellen.

Es gibt sehr gute Weine, denen man alle Sorgfalt und Erfahrung rausschmeckt. Signore Bussola stellt die Weine des Valpolicella her, an denen man die sehr guten misst.

Ich muss es nochmal erwähnen. Einfach unglaublich.

Zu den Weinen von Tommaso Bussola

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.bussolavini.com


Von | 2017-01-05T12:06:45+00:00 Mai 16th, 2015|Kategorien: Allgemein, Lieferanten|Tags: , , , , , , , , , , , , , |Kommentare deaktiviert für Tommaso Bussola